Swiss Open Systems User Group

Über uns

Seit seiner Gründung 1982 hat sich der unabhängige Verein CH Open die Förderung offener und freier Systeme auf die Fahnen geschrieben. Im Zentrum der Aktivitäten stehen die Weiterbildung und der Informationsaustausch unter den Mitgliedern.

Mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten fördert die CH Open das theoretische und praktische Fachwissen der Mitglieder in den Bereichen von Linux und anderer Open Source Software. Die Anlässe bieten zudem eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen zu vernetzen.

CH Open ist auch hinter den Kulissen aktiv. Der Verein engagiert sich in Kommissionen und Aktivitäten wie eCH, ICTswitzerland und swissICT für Open Source Software.

Über das umfangreiche Beziehungsnetz bestehen enge Kontakte in die Privatwirtschaft und zu öffentlichen Verwaltungen. Dadurch wird das Engagement der CH Open für Open Source Software auf breiter Front wahrgenommen.

Open Source

In der heutigen vernetzten Welt sind offene Systeme unerlässlich für die reibungslose Kommunikation. Nur deshalb konnten Dienste wie das World Wide Web oder E-Mail erfolgreich werden.

Open Source Software ist zentraler Bestandteil dieser Bewegung. Sie hilft Unternehmen, öffentlichen Verwaltungen, Schulen und Privaten, sich unabhängig von äusseren Zwängen auf ihre zentralen Aufgaben zu konzentrieren.

Letzte Änderung:  17.05.2016

/ch/open is Member of ICT Switzerland
Swiss Open Systems User Group • /ch/open • Postfach 2322 • 8033 Zürich • http://www.ch-open.ch