DEFR

Swiss Open Systems User Group

Themensponsor

Hochschule Rapperswil

Wiederum ermöglicht die Hochschule für Technik Rapperswil die Durchführung in ihren Räumen.

Partner

Logo der Java User Group Switzerland

Die Java User Group Switzerland (jug.ch) arbeitet bei den Java-Themen mit an der Gestaltung des Programms.

Workshop-Tage 09.-11. September 2014

Call for Papers

 

Wie jedes Jahr suchen wir wieder Referenten für die Workshop-Tage der /ch/open. Dieses Jahr finden sie am 9.-11. September 2014 an der Hochschule für Technik (HSR) in Rapperswil statt. Ermöglicht wird dies durch die Abteilung Informatik, die uns die Räume sehr günstig zur Verfügung stellt.

Zusammen mit unseren Freunden von der jug.ch (Java User Group Switzerland) laden wir Sie herzlich ein, aktiv teil zu nehmen mit Vorschlägen für interessante Workshops zu aktuellen Themen.

Es sind 4 Tracks geplant, unten haben wir einige Ideen für mögliche Workshop-Themen aufgelistet - was jedoch nicht bedeutet dass die Themen-Vorschläge nur zu diesen Themen erfolgen müssen! Natürlich sind auch Vorschläge willkommen, die nicht exakt in einen dieser Tracks passen.

Folgende 4 Tracks sind geplant:

  1. Java
    Beispiele von möglichen Themen:
    • Enterprise Java, z.B. ESB, SOA, JEE, Portal
    • Web-Frameworks, z.B. Play, JSF, Vaadin, ICEfaces
    • OSGi, Spring, JPA, akka etc.
    • Server-Side Javascript, z.B. Node.js, Socket.io
    • OpenJDK & JVM Sprachen: Scala, Python
  2. Ubiquitious Computing
    Beispiele von möglichen Themen:
    • Applikations - Entwicklung mit Open Source-Komponenten
    • OS Client - Plattformen : Android, Firefox OS, Sailfisch OS
    • Frameworks: Apache Cordova, PhoneGap, jQuery Mobile, etc.
    • Native, Hybrid und HTML 5 Applikationen
    • Embedded Computing & Realtime (Raspery PI, Arduino, etc.)
    • Wearable Devices, Gadgets
  3. Open Source Systeme und Applikationen
    Beispiele von möglichen Themen:
    • Linux und Unix System-Administration, Tools & Tricks
    • Monitoring, Hochverfügbarkeit & Clustering, Cloud-Computing
    • Opensource Datenbanken (PostgreSQL, MySQL, NoSQL, etc.)
    • Virtualisierung (oVirt/KVM, Xen, VirtualBox, etc.)
    • Open Mesh Networks, Open Link State Routing
  4. Methodik & Soft Skills
    Beispiele von möglichen Themen:
    • Agile Methoden (Scrum, ...)
    • Open Source für Organisation und Projektmanagment
    • Software-Architektur, Patterns, Semantic Web/RDF
    • Social Networks & Society
    • Opensource Middleware, Cloud Computing, etc.

Call for Papers

Annahmeschluss: Freitag, 13. Juni 2014

Bitte benutzen Sie unser Online-Formular, um Ihren Workshop anzumelden. Besten Dank!

Workshop-Tage 2014

Ort: Hochschule für Technik Rapperswil
Zeit: 9., 10. und 11. September 2014
Dauer pro Workshop: 1 Tag (2 x 3h, nach Rücksprache auch Halbtagesworkshops)
Inhalt/Form: Gute Mischung zwischen Theorie, Praxis, Übungen und Diskussionen
Vortragssprachen: Deutsch, Französisch, Englisch
Honorar: 2'200.- / Ganztages-Workshop

 

Infrastruktur

Die Teilnehmer bringen ihre eigenen Laptops mit. Für praktische Übungen setzen wir Virtuelle Maschinen (VMware oder VirtualBox) ein. Die /ch/open stellt ein Linux-Basisimage als Grundlage zur Verfügung und bietet technische Unterstützung bei Problemen.

Bitte beachten Sie unsere Informationen für Referenten!

Für Rückfragen stehe wir gerne zur Verfügung (workshoptage(at)ch-open.ch).

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!
Es grüsst freundlich

Beat Glattfelder
Organisation Workshop-Tage /ch/open

 

Letzte Änderung:  09.07.2014

/ch/open is Member of ICT Switzerland
Swiss Open Systems User Group • /ch/open • Postfach 2322 • 8033 Zürich • http://www.ch-open.ch