Skip to content

OBL „Hilfe, der Kunde will im Nachhinein ein Open Source Projekt! Ein Erfahrungsbericht.“

24.10.2019

Im Frühling 2017 wurde die Lösung Ki-Tax als erste E-Government-Anwendung der Stadt Bern erfolgreich eingeführt. Mit Ki-Tax wurde der gesamte Betreuungsgutscheinprozess – von der Beantragung eines Betreuungsgutscheins durch die Gesuchsteller über die Ausstellung des Betreuungsgutscheins bis zur Zahlungsabwicklung mit den Kindertagesstätten – vollständig digitalisiert.

Kurz vor der Fertigstellung der Anwendung hat der Stadtrat den Entscheid gefällt, die Software als Open Source Lösung zu veröffentlichen.

Die DV Bern AG beschreibt in diesem Vortrag die internen und externen Hürden sowie die Chancen, welche dieser Entscheid mit sich brachte. Dabei werden sowohl kulturelle, organisatorische, wie auch einige technische Aspekte des gesamten Open-Sourcing-Prozesses beleuchtet.

Der Vortrag wird von Xaver Weibel und David Bächler gehalten.

Mehr Informationen

Posted in