OBL ZUM THEMA "DIGITALE TRANSFORMATION IM GRIFF? RÄUMLICHE DATEN AUCH? POSTGRESQL/POSTGIS ENTDECKEN!"

  • Sie sind für den sicheren und zuverlässigen Betrieb einer Datenbank zuständig? Sie möchten Ihre Daten (u.a. CRM, Marketing, IoT, Big Data) zusammen mit räumlichen Informationen verwalten um damit effizienter arbeiten zu können und Betriebsabläufe zu optimieren? Dann sind Sie bei diesem Business Talk richtig!
  • Stefan Keller zeigt auf, wie sich PostgreSQL kontinuierlich den neusten Entwicklungen - wie aktuell Hybrid OLTP/OLAP, Data Analytics/GPU - angepasst hat. Diese Anpassungsfähigkeit hat PostgreSQL zum fortschrittlichsten Open Source Datenbanksystem der Welt gemacht. Vor allem wird vorgeführt, wie Business-Daten mit räumlichen Informationen ergänzt und mit PostGIS analysiert werden können um damit mehr Nutzen, zum Beispiel aus Kunden- oder Sensordaten, schaffen zu können - und dies alles zu einem Bruchteil der Kosten von kommerziellen Datenbanksystemen.
  • Der Referent, Stefan Keller, ist Professor an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil. Seine Spezialgebiete sind Data Engineering und Location-based Analytics (Spatial Data Science) sowie Open Data.

Weitere Informationen

  • Der 20 minütige OBL startet am Donnerstag, 8. Februar 2018 um 12 Uhr im Restaurant Mère Catherine, Nägelihof 3, 8001 Zürich im 1. OG.
  • Der OBL dauert mit anschliessendem Essen bis ca. 14 Uhr. Das Essen geht auf eigene Rechnung.

Melden Sie sich jetzt für den OBL an